Thema: suche aenliche Seite wie klickdichschlau auf englisch?

Hallo erstmal!

Mein Name ist Sebastian Rigger. Ich bin 18 Jahre alt und zur Zeit zivildienstlich EDV-Lehrer in Mariannhill in Suedafrika. Da hier die Unterrichtssprache Englisch ist, hab ich mich gefragt ob es so etwas wie Klickdichschlau auch in einer englischen Ausgabe gibt.

Ich waere froh wenn mir da einer weiter helfen koennte


gruesse aus Suedafrika

Re: suche aenliche Seite wie klickdichschlau auf englisch?

Hey, ich weiß zwar nichts auf englisch, aber vielleicht lässt sich ja einiges übersetzen?

Vielleicht könnte man bei klickdichschlau ein Übersetzungsprojekt starten - jeder der will, übersetzt eine Seite ...
... und oben klickt man dann auf eine Flagge für die richtige Sprache ...

Nun ja, eine Qualitätssicherung dabei wäre auch nicht schlecht ...

Könnte klickdichschlau nicht Übersetzungsformulare für alle Nutzer anbieten?

Zuletzt bearbeitet von fmeyer01 (18-09-2010 14:08:19)

3

Re: suche aenliche Seite wie klickdichschlau auf englisch?

Hi,

Ich habe Deine Frage praktisch schon in Deinem anderen Thread beantwortet.
Ergänzen will ich an dieser Stelle aber noch, dass es noch mehr Arbeit machen würde, wenn andere die Übersetzung machen, als wenn ich es alleine machen würde. Einen der Gründe hast Du selbst genannt - die Qualitätssicherung. Dann die Grafiken, das Organisieren und Zusammentragen, etc...
Das gäbe wahrscheinlich eine ganze Zeit lang eine Vollzeitbeschäftigung* für jemanden ab. *) leider nur ehrenamtlich möglich ;-)

...Aber ehrlich, es gibt nicht einmal genug Leute, die hier im Forum auch Fragen beantworten. Ich bin jedem unendlich dankbar, der/die sich hier registriert und seine Zeit opfert, um anderen weiter zu helfen. Eigentlich sollte/wollte ich das Forum nur moderieren, doch schreibe ich die meisten Antworten selbst. Ob es viele Freiwillige für Übersetzungen gäbe...?

Übrigens: wenn Du z.B. die eine oder andere Übung übersetzen möchtest, kannst Du das gerne tun. Du darfst auch ein paar davon irgendwo ins Netz stellen (mit Hinweis auf Klickdichschlau) und einen Link hier posten. Soweit noch kein Problem mit meinen Nutzungsbestimmungen.

LG, Oliver

[color=#555555]...und hier noch Olivers Kochtipp: wenn Du die Zahnstocher mitessen kannst, hast Du die Rouladen zu lange gekocht!!! :-)[/color]