Modul 2 Computerbenutzung und Dateimanagement

KategorieWissensgebietRefFertigkeit
Dienst­programmeDateikomprimierung2.3.1.1Verstehen, was es bedeutet, eine Datei zu Komprimieren
2.3.1.2Dateien komprimieren
2.3.1.3Komprimierte Dateien Extrahieren
Dienst­programmeDateikomprimierung2.3.1.1Verstehen, was es bedeutet, eine Datei zu komprimieren
2.3.1.2Dateien komprimieren
2.3.1.3Komprimierte Dateien extrahieren
Dienst­programmeDateikomprimierung2.3.1.1Verstehen, was es bedeutet, eine Datei zu komprimieren
2.3.1.2Dateien komprimieren
2.3.1.3Komprimierte Dateien extrahieren
Dienst­programmeDateikomprimierung2.3.1.1Verstehen, was es bedeutet, eine Datei zu komprimieren
2.3.1.2Dateien komprimieren
2.3.1.3Komprimierte Dateien extrahieren
Dienst­programmeDateikomprimierung2.3.1.1Verstehen, was es bedeutet, eine Datei zu komprimieren
2.3.1.2Dateien komprimieren
2.3.1.3Komprimierte Dateien extrahieren
Ganzes Modul anzeigenZurück  Vor

Komprimieren

Eine komprimierte Datei (z.B. .zip, .rar, etc.) fasst verschiedene Dateien (z.B. Word-Dokumente, Bilder, etc.) zu einer Datei zusammen. Die komprimierte Datei benötigt weniger Speicherplatz als die einzelnen Originaldateien.

Um die einzelnen Dateien wieder nutzen zu können, extrahiert man Sie mit dem entsprechenden Programm (meist dem selben, welches zum komprimieren verwendet wurde - z.B. Winzip, Winrar, etc.) in einen beliebigen Ordner auf der Festplatte.

Glossar

Nach Alphabet:

* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Modul (Syllabus-Ansicht):

1 2 3 4 5 6 7